Skip to main content

Allgemeines zur Carrera Rennbahn

Hallo liebe Carrera 1:32 Freunde, hier möchte ich ein paar Bilder von meinen Rennstrecken zeigen. Die „Carrera-Bahn“ wird jedes Jahr seit 1993 wieder aufgebaut. Immer kurz vor Weihnachten bis im Januar, dann wird alles wieder schön verpackt und verstaut bis im nächsten Jahr. Mit der Zeit wurde die Bahn immer größer, mittlerweile bis zu 42m ausbaubar, und natürlich auch Computerüberwacht. Aber nun schaut Euch die Bilder an. Von 1994 fehlen mir leider die Bilder, ich weiß auch nicht wo sie geblieben sind. Im diesem Sommer habe ich damit angefangen eine feste Bahn zu installieren, wie das ganze entsteht könnte Ihr Euch auf dem Bildern von 2001 ansehen. Mittlerweile habe ich die durch Einbau einer Bergstrecke auf 3 Stockwerke erweitert.

Außerdem habe ich noch einen Tipp, wie ich die Probleme mit der Stromversorgung gelöst habe. Ab und zu bin ich mit meiner WEB-CAM Live im Internet beim Rennbahnspielen zu beobachten. Abonniert hierzu meinen Youtube Kanal.

Rennstrecken

das schöne an einer Carrerabahn ist, dass wenn man genug einzelne Schienen hat, die unterschiedlichsten Rennstrecken zusammenstecken kann.

Rennbahn von 1993

Das war 1993 im Keller.Im Flur und rechts im Heizraum.Damals habe ich die Bahn für meinen Sohn aufgebaut. Sie war so ca. 20m lang.

Rennbahn von 1995

Das war 1995 in der "Post" bei meinen Eltern.Da war die Bahn schon etwas länger, zw. 35m und 40m schätze ich mal.

Rennbahn von 1996

1996 im 1. OG. Jetzt wird es professioneller; 34,94m lang. Sogar mit Looping. Dafür braucht man allerdings eine lange Gerade. Die Zuschauer sitzen auf der Tribüne gegenüber.rechts im Bild die Computerüberwachung mit dem Rennbahnmanager von Stefan Vogel. Links davon die Boxengassen und die Garage.

Rennbahn von 1997

1997 Rekordlänge, 2 Brücken, 2 Kreuzungen, 4 Steilkurven, 1 Tunnel, 1 Boxenausfahrt.Spur1: 38,77m Spur2: 38,26m Die Autos erreichen ca. 150 km/h (umgerechnet im Masstab 1:32)

Rennbahn von 1998

Hier die Bilder von 1998. Wie viele Meter ich in diesem Jahr aufgebaut habe, weiß nicht mehr.
Leider hatte ich in diesem Winter nicht soviel Platz wie sonst, aber Hauptsache es macht Spaß.
Nahaufnahme der nostalgischen Carrera Universal 1:32 Autos

Rennbahn von 1999

Auch in Jahr 1999/2000 hatte ich die Rennbahn wieder im Keller aufgebaut. Platzbedarf 3,90m * 3,20m Zum vergrößern bitte anklicken!
Jede Spur hatte eine eigenen Trafo.Gefahren wurde inzwischen mit Fly Autos und Ninco Autos, diese sind auf 2 Leiter umgebaut.

Rennbahn von 2000

Ein Hochgeschwindigkeitskurs weil nicht so viel Kurven. Optimiert für Fly's und Ninco's. Rundzeiten ca. 14 sec. gemessen mit dem Rennbahnmanager von Befpfe.Streckenlänge ca. 23,50 m. Platzbedarf 3,83m * 2,65m