Skip to main content

neues Gewächshaus

neulich habe ich mir in den Kopf gesetzt, dass ich ein Gewächshaus brauche. Es sollte nicht so groß sei, schließlich wollte ich kein Gemüse oder noch Tomaten drinnen anbauen. Es sollte zunächst als Anzucht von Blumen insbesondere Dahlien dienen.

Recherche

Es gibt diverse Anbieter und unterschiedliche Hersteller. Also erstmals einen Sonntag-Nachmittag lang durch gefühlte 100 Rezessionen  gearbeitet. Dann habe ich mich für einen Deutschen Anbieter mit verzinktem Stahlrahmen entschieden. Die Hohlkammer Steg-platten sollten UV-Beständig sein, das ist sehr wichtig. Für den besseren Wärmeschutz sollte die Platten fürs Dach 6mm haben und an den Seitenwänden genügen 4mm.

Bestellung

Noch mal gleichen Abend wurde bei Amazon bestellt und schon 2 Tage später hat die Spedition geliefert. Das geht echt Ratz-Fatz, was tun die Verkäufer nicht alles um eine gute Bewertung auf den Portalen zu bekommen.

Die Anleitung

Nun ging es ans Aufbauen, doch zunächst muss man die ‚Anleitung‘ studieren. Also darin stimmten die Rezessionen tatsächlich, zwar ist alles auf Deutsch, aber die Bilder sind so klein dass man viel auf Gefühl zusammenschrauben muss. Aber jahrelange Ikea Erfahrung hilft hier schon. Wobei die Beschreibungen von IKEA schon Gold hiergegen sind. Aber seis drumm, allem in allem kann wurde das Gewächshaus innerhalb von 6 Stunden nahezu alleine aufgebaut. Es ist allerdings von Vorteil wenn eine 2. Person beim Aufstellen der Seitenwände hilft.

Ich habe folgendes Gewächshaus gekauft und aufgebaut.

Fazit

Nach zwei Wintern und etlichen Stürmen steht das Gewächshaus immer noch. Allerdings habe ich die Platten mittlerweile mit Silikon befestigt, da diese nur durch zahlreiche Klammern befestigt, sich bei den Stürmen lösten.

Mittlerweile nutze ich das Gewächshaus auch um empfindliche Zierpflanzen zu überwintern. Ich habe doch Tomaten groß gezogen, entgegen mein zunächst vorgenommen Nutzung. Im letzten Jahr habe ich auch Gurken und Auberginen gesetzt, die sind echt gut gewachsen. Wir konnten viel davon ernten.

Gewächshaus zusammen schrauben

Gewächshaus Schritt für Schritt

Bilderserie folgt demnächst.

Habt ihr Fragen, oder ihr möchtet eure eigenen Erfahrungen mit dem Zusammenschrauben teilen, dann nutzt doch bitte die Kommentare.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *