Skip to main content

Travelbugs Tipps und Tricks

Ist ein Travelbug mal unterwegs, freut man sich wenn er reist und ferne Länder besucht. Um ein Travelbug oder auch Geocoin auf die Reise zu schicken sollte man ein paar Dinge beachten. Ich habe viele Travelbugs ca. 300 die unterwegs sind, deshalb möchte ich Euch ein paar Tipps mit auf den Weg geben.
Wo meine Travelbugs in der Welt umher reisen könnte ihr hier –> Die Travelbugs von MINZ <– sehen.

Statusbildchen erzeugen

Was man in regelmäßigen Abständen tun sollte ist den TB zu überwachen. Das funktioniert am besten wenn man sich Statusbildchen vom Travelbug oder Geocoin erzeugt. Wie man dies macht ist auf der Hilfe Seite von Geocaching.com beschrieben. Einfacher ist es allerdings auf dieser Webseite da funktioniert es automatisch, oder klickt auf die Grafik.

Video einrichten Statusbild

Legende Statusbildchen

hat ein Cacher
hat ein Cacher seit mindestens 8 Tagen
liegt in einem Geocache
liegt länger als 8 Tage in einem Geocache
wird leider vermisst.

letzte Logs der Travelbugs anzeigen lassen

man kann aber sich aber auch die letzten Logs der Travelbugs anzeigen lassen. Klicke hierzu in deinem Profil auf ( eigene ) siehe Screenshot
Profil eigene Travelbugs anzeigen lassenklicke dann auf die Sortierung

nun siehst du die aktuellsten Logs, dabei ist das Datum blau hinterlegt, falls der TB innerhalb der letzten 7 Tage bewegt wurde. Sei es in einen Cache gelegt oder ein Cacher hat den TB gefunden.

Hat nun ein Cacher meinen Travelbug seit 21 Tagen nicht bewegt, dann bitte ich den Cacher höfflich doch den TB weiter reisen zu lassen. Sollte ein Cacher, Geocaching noch nicht so lange machen und er hat bisher wenig Travelbugs gefunden so frage ich schon nach 7 Tagen, ob ich ihn beim loggen den TB’s behilflich sein sein. Denn es kommt wirklich sehr oft vor das Neucacher noch nicht so richtig wissen wie das mit dem Loggen eines Travelbugs funktioniert.

 

 

Travelbug aktivieren

Tutorial

hier findet Ihr ein kleines Tutorial welche Schritte man durchführen muss um einen Travelbug zu aktivieren.

Die Funktion Travelbug aktivieren ist etwas versteckt. Geht unter mein Profil, https://www.geocaching.com/my/ und im Menü Spielen findet man 'Geocoins und Travelbugs verwalten'. Auf der nächsten Seite gibt es drei Input Felder, das dritte 'Trackable aktivieren: ' ist das richtige.
die nächsten 3 Schritte brauchst Du nur wenn du keinen Aktivierungscode zum Travelbug hast. Klicke auf Retrieve your activation code. Auf der nächsten Seite, gibt die Trackingnummer und das Captcha ein und du erhältst den Aktivierungscode.
gib hier den Travelbug Code und den Aktivierungscode ein. Danach kannst du einen Namen und eine Aufgabe vergeben. Mache die Mission nicht so kompliziert, sonst lassen die Cacher den TB im Cache liegen. Unter Beschreibung kannst den Travelbug beschreiben.
so nun ein Datum, Bundesland und Land wählen um die Aktivierung abzuschließen. Wenn alles erfolgreich was, erhältst du den Link zu deinem Travelbug. Rechts oben findest du den Referenzcode.

Video


 

Ich hoffe ich konnte Euch mit diesen Tipps und Tricks helfen, wenn ihr Fragen habt dann schreibt es doch in die Kommentare.

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *